Bildungsurlaub zum Thema: Auswirkungen von Industrie 4.0 auf den eigenen Arbeitsplatz und auf die Gesellschaft (Chancen und Risiken)

Die TAB bietet im Rahmen eines Bildungsurlaubes eine Weiterbildung zum Thema Industrie 4.0 an.

Inhalte des Bildungsurlaubs sind:

  • ·         Historische Entwicklungen in der Industrie (von Industrie 1.0 bis Industrie 4.0)
  • ·         Auswirkungen auf die derzeitige Arbeitswelt des Menschen
  • ·         Auswirkungen auf die soziale Struktur im Umfeld des Menschen
  • ·         Auswirkungen auf die nationalen und internationalen Produktionen und Dienstleistungen
  • ·         Auswirkungen auf den Warenverkehr (Einzelhandel, Großhandel sowie online-Handel)
  • ·         Bildungsreise nach Hamburg (Besuch von Airbus, Containerhafen, Brauerei, Oldtimermuseum, etc.)

Der Bildungsurlaub kostet bis auf die Beköstigung vor Ort ca. 300 € (Übernachtungen, Besuchskosten, etc.).

Kontakt: Dr. Gebhard Marx, 0531-4707914, gebhard.marx(at)ta-bs(dot)eu

Weitere Informationen: Ablaufplan, Bildungsnummer